Prof. Dr. Dieter Wallach

Dieter Wallach lehrt und forscht seit 2001 als Professor für Human-Computer Interaction und Usability Engineering an der Hochschule Kaiserslautern mit den Schwerpunkten User Experience Design, Design Thinking und Kognitive Modellierung. Er studierte Psychologie, Informatik und Informationswissenschaft an der Universität des Saarlandes, wo er im Graduiertenkolleg Kognitionswissenschaft promovierte. Anschließend forschte er als Postdoc an der Carnegie Mellon University in Pittsburgh/PA, bevor er 1998 als Oberassistent an die Universität Basel wechselte. Für seine angewandten Arbeiten wurde er im Jahr 2000 von der schweizerischen Gebert-Rüf-Stiftung mit einem Stipendium für das Entrepreneurship Program des MIT in Boston ausgezeichnet. Er erhielt Rufe (C2/W2/W3) an die Hochschulen in Kaiserslautern, Trier und Heilbronn, sowie an die Universität Würzburg. Für seine Lehre an der Hochschule Kaiserslautern erhielt er in den Jahren 2006 und 2012 jeweils den Landeslehrpreis Informatik des Landes Rheinland-Pfalz. Dieter Wallach ist Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der Ergosign GmbH, Vorstandsmitglied des Usability in Germany e.V., Projektleiter in aktuell sieben geförderten Forschungsprojekten und spricht regelmäßig auf internationalen Konferenzen.

Publikationen (Auswahl)

  • Steimle, T. & Wallach. D., 2018. Collaborative UX Design. Heidelberg: dpunkt Verlag.
  • Wallach, D., Fackert, S. & Albach, V., 2019. Predictive Prototyping for Real-World Applications. In DIS ’19 Proceedings of the 2019 on Designing Interactive Systems Conference, 1495-1502.
  • Morozova, A., Rheinstädter, V. & Wallach, D., 2019. MixedUX: A Mixed Prototyping Framework for Usability Testing in Augmented Reality. In DIS ’19 Proceedings of the 2019 on Designing Interactive Systems Conference, 41-44.
Menü