Blickbasierte Steuerung von Fahrsimulatorkomponenten

Aufgabe ist es, Möglichkeiten der blickbasierten Steuerung von Komponenten der Fahrsimulationsumgebung K3F mit dem Eyetracker Tobii Pro Glasses 2 zu steuern.

, , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü